Teil meines gesamten Konzepts ist die Überprüfung der Ergonomie am Arbeitsplatz des Patienten.

Rückenbeschwerden sind u.a. ein Resultat von dauerhaft suboptimalen Arbeitsbedingungen. Meine Befragung von Hunderten von Rückenpatienten, die ich in den letzten 20 Jahren behandelt habe ergab, dass diese Patientengruppe täglich im Durchschnitt 11,5 Stunden im Sitzen verbringt, am Arbeitsplatz und Zuhause. Von 14.000.000 Patienten die jährlich eine Physiotherapiepraxis besuchen sind mindestens 25 % Rückenpatienten.

Eine Optimierung der gesamten Ergonomie am Arbeitsplatz bildet die Grundlage für langfristige Schmerzfreiheit 750x175

Um eine langfristige Schmerzfreiheit zu gewährleisten, ist mein Online-Rückentraining in der Nachsorge die optimale Maßnahme zur weiterführenden Rehabilitation und Prävention für „Vielsitzer“. Langes Sitzen wird zudem durch das von mir entwickelte PHYSIOMED(TB) Sitzsystem völlig neu definiert – als ein andauerndes Training der Rückengesundheit.